Haflingerstutbuchaufnahme und Haflingerbericht 2019

Die Haflinger Stutbuchaufnahme  und Landesschau 2019 fand am Samstag den 4. Mai in der LFS-Stiegerhof statt.

Unser Verein war mit drei Stuten vertreten:

My First Life nach Aragon von Carmen und Bernhard Egger  in Seeboden

Perlin nach Winterstern-O von Josef Bernsteiner in Fresach 

LARISSA nach Neugold von Elisabeth und Josef Obweger aus Millstatt erreicht die Finalteilnahme in Kärnten mit dem 5. Platz und der sehr guten Bewertung WN: 7.82

Bei der 15. Bundesjungstutenschau ARGE Haflinger 2019  in Stadl Paura erreicht "LARISSA"  unter fünfundachtzig Haflinger-Jung-Stuten aus ganz Österreich den 5. Platz in ihrer Gruppe und wird mit der Schauklasse 1a bewertet! 

 

Larissa n. Neugold, 152 cm aus der eigenen Nachzucht, Mutter: Laura StPr., WN 7,82 Schauklasse 1a

8. Septembe Fohlenschau am Ossiachertauern, auch hier war unser Verein mit dem Hengstfohlen ARON nach Arsenal mit einer Wertnote von 7.63 von Familie Obweger vertreten.

Die Leistungsprüfung am 19. Oktobe am Reiterhof Golz in Weißbriach konnte ein hohes Niveau verzeichnen, die 15 vorgestellten Haflinger erreichten Wertnoten von 7,80 - 9,08, zwei Drittel davon wurden über 8,0 bewertet, auch mit dabei natürlich Larissa mit der WN: 8,10, sehr zur Freude von Familie Elisabeth und Josef Obweger.

Erfreulich war die diesjährige Hengstkörung Ende Jänner. Staatsprämienstute Linda nach Amalfo Geburtsjahrgang 1992 stelle den Körungssieger 2020, Linda war ca, 20 Jahre im Zuchteinsatz bei Familie Obweger und wurde mit ca 22 Jahren nach NÖ zur Familie Wenzel verkauft, und stellte heuer den Körungssieger Aladin nach Atlantic mit einem Stockmaß von 146 und einer Wertnoten von 7,75.

Herzliche Gratulation den Züchtern und Besitzern!.